Widerrufsbelehrung

Den Kundinnen und Kunden steht ein Widerrufsrecht zu. Kunden und Kundinnen, die Verbraucher im Sinne der Richtlinie 2011/83/EU sind, haben das Recht, binnen 14 Tagen – ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat – ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen, sofern die Ware ungeöffnet, originalverpackt und in einwandfreiem Zustand ist. Die Rücksendung erfolgt auf eigene Kosten, Haftung und Gefahr. Um dein Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns – Curaterra®, Puchstraße 17, 8020 Graz, Tel: +43 660 1404080, E-Mail: office@curaterra.eu – durch eine eindeutige Erklärung (z.B. ein eingeschriebener Brief oder E-Mail mit Lesebestätigung) über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dieses Musterformular verwenden und es uns übermitteln. Wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, werden wir Ihnen per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt es, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Kein Widerrufsrecht besteht für:

  • Waren, die nach Kundenwünschen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten werden
  • Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes bzw. Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Ware bei uns unversehrt, ungeöffnet und originalverpackt eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, außer, mit Ihnen wurde nachweislich etwas anderes vereinbart. Für diese Rückzahlung werden wir Ihnen in keinem Fall Entgelte berechnen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder wie o.a. zurückerhalten haben. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.